Körbe häkeln für Anfänger

Ein kleiner Häkelkorb ist ideal um Kleinigkeiten zu verstauen.

Der Boden des Körbchens wird rund gehäkelt und die Seiten werden in einem speziellen Stich, dem Strickstich gearbeitet.

Oben am Korb wird dann eine kleine Abschlußkante gearbeitet, die gibt zusätzlich Festigkeit.

gehäkelter XXL Korb

Körbe häkeln für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Technik für diesen XXL Korb ist die gleiche wie bei dem kleinen Korb.

Der Boden ist rund gehäkelt, die Seiten sind im Strickstich gearbeitet und es gibt zusätzlich zwei Henkel.

Körbe häkeln für Fortgeschrittene

Ob Frosch oder Fuchs, lustige Tiermotive verzieren diese Körbe.

Je nach Motiv gibt es verschiedene Ansprüche.

Es muss zweifarbig gehäkelt werden, einzelne Elemente, wie Augen oder Ohren müssen gearbeitet werden, es werden Elemente aufgestickt.

Gehäkelte Körbe im Tierdesign